Die Eutiner Kantorei
Aufbauend auf der großen Chortradition wurde im Jahr 1983 die Eutiner Kantorei von Martin West gegründet. Seit dieser Zeit wurden zahlreiche oratorische und andere Chorwerke in Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern erarbeitet. Neben der Pflege des gängigen Repertoires war es schon immer ein Anliegen von Martin West, auch Werke aufzuführen, die nicht oder nur selten zur Aufführung kommen: Oratorien von Händel wie Saul, Jephta und Alexander’s Feast, aber auch Werke des 19. und 20. Jahrhunderts  wie die Orchesterpsalmen von Mendelssohn, das Requiem b-moll von Rheinberger oder die Psalmensinfonie von Strawinski, die Passio domini nostri Jesu Christi secundum Joannem von Pärt oder Werke von Britten, Bresgen und Schostakowitsch. Haben Sie Lust mitzumachen? Die Eutiner Kantorei mit ihren zur Zeit etwa 50 Mitgliedern freut sich über neue SängerInnnen, die an anspruchsvoller Chorarbeit und abwechslungsreichem Repertoire Freude haben. Die Proben finden dienstags in der Zeit von 20 Uhr bis 22 Uhr  im Gemeindesaal an der Michaeliskirche statt. Um Kontakt aufzunehmen, wenden Sie sich bitte an Kantorin Antje Wissemann: entweder per Email (hier klicken) oder per Telefon: 04521-8307566
Start Programm Contra.Punkte Eutiner Abendmusiken Oratorium Musikalische Schwerpunkte Gruppen Kirchenmusiker Unsere Kirche Freunde der Kirchenmusik Kontakt Impressum Gruppen